Monatsarchiv: September 2017

0

Walsumer beim Kolpingtag

Mitglieder des Vorstandes der Kolpingsfamilie Walsum-Aldenrade waren am 23. September in Münster dabei, als der Kolpingwerk Diözesanverband Münster in der Westfälischen Metropole mit etwa 3.000 Teilnehmern seinen Kolpingtag feierte. Sie informierten sich vor Ort über die verschiedenen Angebote des Verbandes. Der Vorsitzende der Kolpingsfamilie, Heinrich Wullhorst, präsentierte in einer Diskussionsrunde auch in Münster sein im Mai erschienenes Buch über die Bedeutung der katholischen Verbände „Leuchtturm oder Kerzenstummel?“.   Hochzufrieden zeigte sich der Diözesanvorsitzende Harold Ries zum Abschluss der Veranstaltung: „Die...

0

Ist Opposition wirklich Mist?

„Opposition ist Mist“, hat der SPD-Grande Franz Müntefering 2004 gesagt. Stimmt diese Einschätzung heute nicht mehr? Antworten auf diese und viele andere aktuelle Fragen rund um das Ergebnis der Bundestagswahl verspricht ein Gesprächsabend mit dem wiedergewählten SPD-Bundestagsabgeordneten Mahmut Özdemir. Beim Kolping-Treff am 9. Oktober um 19 Uhr steht er den Walsumer Bürgern auf Einladung der Kolpingsfamilie St. Josef Walsum-Aldenrade zur Diskussion zur Verfügung. Was sind die Herausforderungen für die Politik im Bund und was ist die Forderung an die neue...